Hörmann Torsionsfeder L701 / L20

Hörmann Torsionsfeder L701 / L20

  • für Garagen-Sektionaltore der Baureihen 20, 30 und 40
  • L701 ersetzt auch alte Torsionsfeder L20 (Artikel 3051017)
  • mit oder ohne Federspannkonus
Hörmann
ab 65,95 € *

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Spannkonus:

Formular zur Torsionsfeder-Identifizierung
Links gewickelte Sektionaltorfeder L20 / L701 Torsionsfedern sind in fast jedem... mehr

Beschreibung zu Hörmann Torsionsfeder L701 / L20

Links gewickelte Sektionaltorfeder L20 / L701

Torsionsfedern sind in fast jedem Garagen-Sectionaltor vorhanden. Diese Federn – wie beispielsweise die Hörmann Torsionsfeder L701 – halten die Lastwechsel eines Sectionaltores beim Betätigen seiner Mechanik. Jeweils eine Feder ist auf der rechten und der linken Torseite angebracht. Garagentorfedern verschleißen mit der Zeit, was je nach Größe und Gewicht des Tores sowie der Leichtgängigkeit der Mechanik innerhalb weniger Jahre bis mehrerer Jahrzehnte eintreten wird. Ist erst eine der Sectionaltorfedern defekt, ist davon auszugehen, dass die andere ebenfalls kurzfristig brechen wird. Daher sollten stets beide Federn gemeinsam und von Fachpersonal ausgetauscht werden.

Schneller Austausch defekter Torsionsfedern

Ersatz für die Torsionsfeder L20 ist unter der Artikelnummer 3051017 in circa ein bis zwei Tagen nach Bestellung zu erhalten. Da die originale Torsionsfeder L20 nicht länger hergestellt wird, kommt dafür das kompatible Nachfolgemodell L701. An der ursprünglichen und nun defekten Feder lässt sich leicht der benötigte Typ ermitteln: Die Kennung – hier L20 – steht auf einem kleinen an der Torsionsfeder befindlichen Alu-Fähnchen. Sollte dieses inzwischen fehlen, benötigt der Hersteller Hörmann für die Ersatzfeder folgende Angaben:

  • Art des Beschlages: Normal-Beschlag oder ein höher geführter Laufschienen-Beschlag
  • Rechts oder links gewindete Feder?
  • Innendurchmesser der Torsionsfeder
  • Drahtdurchmesser – auf 1/10 mm genau
  • Anzahl der Gesamtwindungen, im entspannten Zustand gezählt
  • Gesamtlänge von der ersten bis zur letzten Windung, doch ohne Einhängehaken, gezählt im entspannten Federzustand
  • Breite und Höhe des Garagentores

Wer ein Hörmann Sectionstor für seine Garage besitzt, kann sich darauf verlassen, noch nach vielen Jahren passende Ersatzteile hierfür zu erhalten. Dies gilt auch für die Tore aus mittlerweile eingestellten Baureihen.

Technische Daten der L701 / L20 (von uns gemessen)

Wicklungsrichtung: Links drehend
Innendurchmesser: 50 mm
Drahtdurchmesser: 4,5 mm
Anzahl der Windungen in entspanntem Zustand: 86
Gesamtlänge in entspanntem Zustand: 387 mm

Ersatzfedern in hoher Qualität

Alle Bauteile der Garagentore werden in den Hörmann Werken hergestellt, um die bestmögliche Qualität garantieren zu können. Doch auch dies ändert nichts an der Tatsache, dass gewisse Komponenten eines Sectionaltores einem natürlichen Verschleiß unterliegen. Hierzu gehören die beidseitig angebrachten Torsionsfedern, die den angeschlossenen Teilen eine außergewöhnliche Schwenkbewegung ermöglichen. Diese Federn werden täglich stark strapaziert. Je schwerer und größer das Tor ist, desto schwerwiegender ist die Belastung. So kommt es immer wieder einmal vor, dass eine Torsionsfeder bereits nach wenigen Jahren abbricht. Sie muss dann ausgetauscht werden. Das Originalersatzteil wie die Torsionsfeder L701, erkennt man an einem kleinen Aluminium-Fähnchen, das während der Produktion in die Feder integriert wird. Bei einem Federbruch sollten laut Hersteller stets beide Federn getauscht werden. So wird eine Überstrapazierung der einzelnen Federelemente vermieden und beide Federn können lange Zeit ihren Dienst verrichten.

Produktbeschreibung: | 217
Varianten: 3051905 (4042533685770) | 3051905-OS

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Torsionsfeder L701 / L20"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×