Hörmann Torsionsfeder L703 / L22 / L23

  • für Garagen-Sektionaltore der Baureihen 20, 30 und 40
  • L703 ersetzt auch alte Federn L22 (Artikel 3051021a) und L23 (Artikel 3051021)
  • mit oder ohne Federspannkonus
Hörmann
ab 67,95 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Spannkonus:


Formular zur Torsionsfeder-Identifizierung
Die Torsionsfeder L703 ersetzt auch die Vorgängermodelle L22 und L23. Die Federn sind ein... mehr

Beschreibung zu Hörmann Torsionsfeder L703 / L22 / L23

Die Torsionsfeder L703 ersetzt auch die Vorgängermodelle L22 und L23. Die Federn sind ein wichtiges Bauteil bei nahezu allen Hörmann Sectionaltoren und zählen zu den typischen Verschleißteilen. Die Original-Hörmann-Torsionsfeder L703 ist durch ein kleines Alu-Fähnchen eindeutig definiert.

Lieferumfang

  • 1 Stück Hörmann Torsionsfeder L703 / L22 / L23, wahlweise
    • ohne Spannkonus
    • mit Federspannkonus inkl. Spiralspannstift

Das Modell L703 passt genauso gut in ein ursprünglich mit der L22 oder L23 ausgestattetes Sectionaltor. Es ist sinnvoll, für Hörmann Sectionaltore auch die Ersatzteile des Herstellers zu verwenden, da alle Erzeugnisse bestens aufeinander abgestimmt sind. Das gilt auch für die Tore älterer Baureihen, die aus dem Produktionsprozess ausgeschieden sind. Oft sind noch ursprüngliche Ersatzteile im umfangreich sortierten Lager vorhanden. Falls sie ausverkauft sein sollten, gibt es Nachfolgemodelle oder eine kompetente Empfehlung für eine Alternative. Hörmann ist in Europa Marktführer auf dem Sektor Tore, Türen, Zargen und Antriebe. Das Unternehmen bietet eine exzellente Qualität und einen aufmerksamen Service.

Technische Daten der L703 / L22 / L23 (von uns gemessen)

Wicklungsrichtung: Links drehend
Innendurchmesser: 50 mm
Drahtdurchmesser: 4,95 mm
Anzahl der Windungen in entspanntem Zustand: 99
Gesamtlänge in entspanntem Zustand: 490 mm

Ersatzteil für Original-Torsionsfeder 

Sektionaltore gleiten beim automatischen Öffnen nach oben und nehmen im geöffneten Torzustand ihren Platz dicht unter der Garagendecke anliegend ein. Die rechts und links am Sectionaltor befindlichen beiden Sectionaltorfedern unterstützen die Schwenkbewegung des Tores. Dabei sind sie einer enormen Belastung ausgesetzt, die von der Torgröße, dem Torgewicht und der Leichtgängigkeit des Mechanismus abhängt.

Garagentorfedern sind daher typische Verschleißteile. Je nach Belastungseinwirkung dauert es zwischen einigen Jahren bis mehreren Jahrzehnten, bis eine Torsionsfeder schließlich bricht. Ist erst eine zerbrochen, wird es bei der zweiten ebenfalls nicht mehr lange dauern, sodass es sich bewährt hat, gleich beide Federn zusammen auszuwechseln.

Sectionaltorfedern müssen jeden Tag größten Beanspruchungen standhalten. Wenn ein Garagen-Sectionaltor geschlossen oder geöffnet wird, wirken die Größe und das Gewicht des Tores auf die Federn ein und ziehen sie in die Länge. Die Federn sorgen dafür, dass die damit verbundenen Baukomponenten eine Schwenkbewegung durchführen können. Sofern das Tor relativ schwergängig ist, ist die Belastung für die Garagentorfedern noch größer. Manchmal passiert es, dass bereits nach wenigen Jahren eine der Torfedern bricht und ausgetauscht werden muss. Im Optimalfall sollten laut dem Hersteller bei einem Federbruch beide Federn ausgetauscht werden, also auch die Torsionsfeder, die parallel zur kaputten Feder auf der anderen Seite des Garagentores montiert ist.

Varianten: 3051909 (4042533685817) | 3051909-OS

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Torsionsfeder L703 / L22 / L23"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen