Hörmann Zugfederpaket, Typ 2, Nr. 768

  • für Hörmann Sectionaltor Baureihe 40 mit Z-Beschlag
  • mit Seilrolle, Seilrollenhalterung und Seilrollenabdeckung
  • Empfehlung: Austausch beider Federn
Hörmann
172,49 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 3065913
Wie fast alle Teile eines Hörmann Sektionaltores ist auch das hier... mehr

Beschreibung zu Hörmann Zugfederpaket, Typ 2, Nr. 768

Wie fast alle Teile eines Hörmann Sektionaltores ist auch das hier vorgestellte Zugfederpaket Typ 2 Nr. 768 als Ersatzteil erhältlich.  Zugfedern werden speziell bei Sektionaltoren der Baureihe 40 mit Zugfederbeschlag (Z-Beschlag) verbaut, um die vom Torblatt ausgehende Gewichtskraft entsprechend abzufedern.

Lieferumfang

Ohne Federn wäre es schwierig, das je nach Material und Größe bis zu 100 kg schwere Torblatt von Hand zu bewegen. Ein Loslassen während des Öffnens oder Schließens wäre unmöglich, da das Torblatt umgehend von alleine zufallen würde. Sind Federn vorhanden, wirken sie mit ihrer Federkraft der vom Torblatt ausgehenden Gewichtskraft entgegen. Dank der Abfederung lässt sich das Torblatt ohne großen Kraftaufwand in eine beliebige Position bringen. Auch die Teilöffnungsposition, zum Beispiel zum Belüften der Garage, wird durch die Federkraft ermöglicht. Das Tor bleibt in Position, ohne dass es sich von allein schließt. Federn erhöhen den Komfort, aber auch die Sicherheit. Sie senken das Unfallrisiko beim Handling mit dem Sektionaltor. Aus diesem Grund sind bei Hörmann ausschließlich Sektionaltore mit einer Abfederung erhältlich. 

Beim Hersteller Hörmann haben sich vor allem Torsionsfedern bewährt, welche schon seit der Baureihe 20 eingesetzt wurden. Auch in der heutigen Baureihe 40 kommt diese Art der Abfederung bei Modellen mit N-, L- oder H-Beschlag noch zum Einsatz. Mit der neuen Baureihe wurden aber auch die Zugfederpakete eingeführt, welche nur bei Toren mit Z-Beschlag verbaut werden. Bei dem hier angebotenen Hörmann Zugfederpaket Typ 2 Nr. 768 handelt es sich dementsprechend um ein Ersatzteil, das ausschließlich für Tore mit Z-Beschlag vorgesehen ist. Daher ist es wichtig zu wissen, welche Federn am eigenen Sektionaltor verbaut sind. Verfügt Ihr Tor über einen Z-Beschlag, finden Sie die beiden dazugehörigen Zugfederpakete seitlich des Torblatts. Torsionsfedern werden dagegen oben am Rahmen des Tores in einer waagerechten Lage verbaut. Ist Ihr Tor nicht mit Zugfedern ausgestattet, wäre das hier gezeigte Ersatzteil nicht kompatibel. Benötigen Sie also eine neue Hörmann Torsionsfeder, finden Sie diese ebenfalls im Angebot des Tor7-Shops.

Wann sollte ein Zugfederpaket ausgetauscht werden?

Aufgrund ihrer Funktion gehören Zugfederpakete zu den am stärksten belasteten Bauteilen eines Sektionaltors. Diese werden täglich durch das wiederholte Spannen und Entspannen im Torlaufbetrieb, aber auch durch äußere Umweltfaktoren strapaziert. Hier muss die Qualität stimmen. Der Hersteller Hörmann verbaut deshalb an seinen Sektionaltoren ausschließlich qualitativ hochwertige Zugfedern, die besonders widerstandsfähig und langlebig sind. Trotzdem ist zu beachten, dass es sich bei den Federn um Verschleißteile handelt, die nach vielen Jahren brechen können. Ist eine Zugfeder defekt, ist das Sektionaltor nicht mehr ausreichend abgefedert. Zur Bedienung des Torblattes wird mehr Kraft benötigt. Das Verbleiben in einer Teilöffnungsposition ist nicht möglich. Ein vorhandener Garagentorantrieb könnte aufgrund der höheren Kräfte zu Schaden kommen. Der Austausch des gebrochenen Zugfederpaketes gegen ein passendes Ersatzteil ist daher unumgänglich.

Bestimmen Sie bitte vor der Bestellung eines Ersatzteils, welche Federn an Ihrem Tor verbaut sind, damit das Ersatzteil mit seiner Federkraft genau zum Gewicht des Torblattes passt und das Kräftegleichgewicht wiederhergestellt wird. Die Zugfederpakete sind bei Hörmann dreistellig nummeriert und in Typ 1 (ein Federstrang) und Typ 2 (zwei Federstränge) eingeteilt. Die Nummerierung ist auf jedem Federpaket an der Seilrollenhalterung eingeprägt. Finden Sie an Ihrem Garagentor Zugfederpakete aus zwei Federsträngen mit der Nummer 768 vor, so ist das hier angebotene Zugfederpaket das passende Ersatzteil. Trifft dagegen eine dieser Angaben nicht zu, benötigen Sie ein anderes Ersatzteil, welches mit Ihrem defekten Bauteil übereinstimmt. Auch dieses ist hier im Angebot des Tor7-Shops erhältlich.

Hinweis: Ihr Tor7-Team empfiehlt, im Falle eines Federbruchs beide Zugfederpakete zu erneuern. Beide waren ähnlichen Belastungen ausgesetzt. Daher kann es auch beim zweiten Paket zeitnah zu einem Federbruch kommen. Bei Sektionaltoren mit Z-Beschlag sind für den beidseitigen Austausch zwei identische Zugfederpakete erforderlich.

Empfohlenes Zubehör

Technische Daten

  • Zugfederpaket Typ 2 Nr. 768 geeignet für ein Hörmann Sektionaltor der Baureihe 40 mit Z-Beschlag
  • Länge: 840 mm
  • Durchmesser: 65 mm
  • Gewicht in kg: 2,724

EAN: 4042533402216

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Zugfederpaket, Typ 2, Nr. 768"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen