Hörmann 3-Kanal-Empfänger HEI 3, 868 MHz, BiSecur

Hörmann 3-Kanal-Empfänger HEI 3, BiSecur

  • für die Montage im Außenbereich geeignet
  • ausschließlich zur Verwendung an Hörmann Antrieben
  • Impuls-Funktion für Auf/Zu, Licht und Teilöffnung/Gehflügel
Hörmann
89,00 € *

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 436720
Der Hörmann 3-Kanal-Empfänger HEI 3, 868 MHz, BiSecur dient der Ansteuerung per Funk durch... mehr

Beschreibung zu Hörmann 3-Kanal-Empfänger HEI 3, BiSecur

Der Hörmann 3-Kanal-Empfänger HEI 3, 868 MHz, BiSecur dient der Ansteuerung per Funk durch einen Handsender, so dass von Weitem Befehle des Nutzers an das Tor übermittelt werden können. Unter diese Befehle fällt zum Beispiel das Öffnen und Schließen des Tores bei der Einfahrt mit dem Auto oder eine Gehflügelfunktion für Drehtorantriebe. Der HEI 868-BS mit BiSecur-Technologie und 3-Kanälen verfügt über eine stabile Reichweite und kann so auch bei baulich schwierigen Umständen einen sicheren Empfang gewährleisten. Der Empfänger verfügt über ein Aluminiumgehäuse mit Kunsttoffkappen und erfüllt damit die Bedingungen für die Schutzart IP 65. Das Gerät ist also berührungssicher, staubdicht und geschützt vor Strahlwasser. Es hält zudem Temperaturen von -20 im Winter bis zu + 60 °C im Sommer aus. Der HEI 3 ist damit ideal für die Anbringung im Freien geeignet. Bei einer Größe von 140 mm x 30 mm x 32 mm (B x H x T) und einer Betriebsspannung von 24 V DC (Gleichstrom), verfügt der Empfänger über eine 7 m lange und 4-adrige Anschlussleitung. Mit seinen 3 Kanälen können an einem Antrieb bis zu drei Funktionen bedient werden und auch ältere Hörmann Antriebe auf die Frequenz 868 MHz mit BiSecur-Verschlüsselung umgestellt werden.

Technische Daten 3-Kanal-Empfänger HEI 3 BS

  • bis zu 3 Funktionen ansteuerbar (Auf/Zu, Teilöffnung/Gehflügel, Licht An/Aus)
  • für eine stabile Reichweite, falls durch bauliche Gegebenheiten erforderlich
  • Gehäuse: Aluminium mit Kunststoff-Kappen
  • mit 7 m Anschlussleitung, 4-adrig
  • Schutzart: IP 65
  • Temperaturbereich: -20 bis +60 °C
  • Betriebsspannung: 24 V DC
  • Funktion: Impuls
  • Maße in mm (B x H x T): 140 x 30 x 32

Der Hörmann 3-Kanal-Empfänger HEI 3, BiSecur eignet sich als unidirektionaler Empfänger zum Ansteuern von einem Einfahrtstorantrieb oder einem Garagentorantrieb. Er nutzt dabei die Frequenz 868 MHz mit der von Hörmann entwickelten Übertragungstechnologie BiSecur. Daher ist ein Einsatz des HEI 3 ausschließlich an Hörmann Antrieben möglich und die Bedienung auch nur mit geeigneten Sendern aus dem Hause Hörmann machbar. Dafür lassen sich je nach Bauart und technischen Möglichkeiten des elektrischen Antriebes bis zu drei Funktionen per Impulssteuerung nutzen. Standardmäßig ist das auf jeden Fall das Öffnen und Schließen per Funkimpuls und modellabhängig können noch die Funktion der Steuerung der Antriebsbeleuchtung bzw. die Funktion der Teilöffnung/Gehflügelansteuerung dazukommen. 

Kompatible Sender und Impulsgeber für den HEI 3 BiSecur:

Hörmann BiSecur-Handsender 868 MHz:

Weitere Hörmann Impulsgeber 868 MHz, BiSecur:

Mit dem HEI 3, 868 MHz, BS können fast alle älteren Hörmann Antriebe mit der sicheren BiSecur Verschlüsselung nachgerüstet werden. Die Abfrage der Torposition wie bei den aktuellen Antrieben ist dabei allerdings nicht möglich. Das würde nur mit einem 3-Kanal-Relais-Empfänger HET-E2 und gleichzeitigem Einsatz einer UAP 1 gehen und auch nur bei geeigneten Antrieben.

Mit dem HEI 3, 868 MHz, BiSecur können folgende Hörmann-Antriebe bedient werden:

  • SupraMatic E / P / H
  • ProMatic (außer Akku)
  • RotaMatic / P / PL (außer Akku)
  • LineaMatic / P / H
  • STA 90 / 180 / 220 / 400
  • DTH 700 / DTU 250

Produktbeschreibung: | 684
4042533736731

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann 3-Kanal-Empfänger HEI 3, BiSecur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×