Hörmann Beschlags-Set für steigende Bänder, Stahl verzinkt, für RotaMatic

  • für Torflügel mit steigenden Bändern bis max. 6° (10 cm Steigung auf 1 m Torflügelbreite)
  • zum Austausch von Teil a und b aus Standard Beschlags-Set
  • Pro Torflügel 1 Set erforderlich
Hörmann
85,95 €

Preis inkl. gezetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 437999
Steigende Einfahrt mit passendem Hörmann Beschlags-Set kein Hindernis Sie haben eine... mehr

Beschreibung zu Hörmann Beschlags-Set für steigende Bänder, Stahl verzinkt, für RotaMatic

Steigende Einfahrt mit passendem Hörmann Beschlags-Set kein Hindernis

Sie haben eine ansteigende Toreinfahrt und wollen Ihr Drehtor trotzdem mit einem automatischen Antrieb ausrüsten? Kein Problem mit einem Drehtorantrieb RotaMatic und dem speziellen Hörmann Beschlags-Set für steigende Bänder, Stahl verzinkt. Die beiden darin enthaltenen Bauteile haben beweglichen Buchsen. Die daran befestigten Bolzen sind in alle Richtungen leicht beweglich und so kann der Einfahrtstor Antrieb ebenfalls kleine Bewegungen mitmachen. Das reicht für einen Anstiegswinkel der Einfahrt von 6°, was immerhin einem Anstieg von 10 cm auf 100 cm entspricht. Zu beachten ist, dass auch die Torflügel mit einem entsprechenden Beschlag ausgestattet sein müssen, der im Fachhandel erhältlich ist. Im Hörmann Zubehör gibt es dafür das Beschlags-Set für steigende Bänder in der Ausführung Edelstahl.

Lieferumfang des Beschlags Sets

  • Bauteil a wie im Standard Beschlags-Set jedoch mit beweglicher Buchse
  • Bauteil b wie im Standard Beschlags-Set jedoch mit beweglicher Buchse

Austausch gegen vorhandene Hörmann Beschlagteile

Hörmann Drehtorantriebe RotaMatic werden in der Regel mit dem Standard-Beschlag-Set am Zaunpfosten und am Torflügel befestigt. Dieses sorgt für eine sichere und stabile Verbindung von Antrieb und Drehtor und ist für Torflügel bis 4 m Länge und 400 kg ausgelegt. Bei ansteigendem Gelände müssen die Torflügel jedoch mit beweglichen Scharnieren bzw. Bändern versehen sein, damit sie beim Öffnen nicht irgendwann auf dem Boden schleifen. Diese Bewegung müssen nun die montierten Drehtorantriebe ebenfalls mitmachen und dafür muss an jedem Antrieb ein Hörmann Beschlags-Set für steigende Bänder angebracht werden. Dazu werden die Bauteile a und b aus dem Standard Set bei der Montage einfach ausgetauscht und der RotaMatic damit beweglich gelagert. In der Folge kann ein Geländeanstieg von 6° ausgeglichen werden, was bei einem 4 m breiten Torflügel einem Anstieg von 40 cm entspricht. Mit der beweglichen Lagerung des Drehtorantriebes an seinen Befestigungspunkten können vertikale Bewegungen des Torflügels bis zu 40 cm bei 4m Torflügelbreite dann ausgeglichen werden.

Weitere Beschläge erhältlich

Je nach Einbausituation können bei der Montage von einem Hörmann Drehtorantrieb weitere Beschläge zum Einsatz kommen. Ob breiter oder schmaler Pfeiler, ob gemauert, aus Holz oder Stahl, ob fehlende Tragfähigkeit oder einfach ästhetische Gründe – Hörmann hält für fast alle Fälle eine praktische Lösung parat. Die Beschläge sind untereinander kompatibel und als Ersatzteile und Zubehör fast immer in verzinktem Stahl oder für besonders hohe Ansprüche auch zum Teil in Edelstahl. Das RotaMatic Beschlags-Set für steigende Bänder kann mit allen anderen Drehtor Beschlägen variiert werden.

Beschlags Zubehör Stahl verzinkt für Hörmann Drehtorantriebe

Produktbeschreibung:
EAN: 4042533325140

Links und Downloads
Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de
Wir stehen Ihnen Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr telefonisch zur Verfügung.


Niedrige Versandkosten

pro Bestellung einmalig 5,95 € (nur DE)


Viele Zahlungsarten

Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)
SOFORT Überweisung

Kaufen bei Tor7
Passende Kategorien
Drehtorantrieb Zubehör RotaMatic
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Beschlags-Set für steigende Bänder, Stahl verzinkt, für RotaMatic"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen