Hörmann Reflexions-Lichtschranke RL 300

  • für ProMatic (außer Akku), RollMatic und SupraMatic
  • auch bedingt für RotaMatic (außer Akku) und LineaMatic geeignet
  • für den Sachschutz geeignet
Hörmann
134,95 € *

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 436710
Die Hörmann Reflexions-Lichtschranke RL 300 ist eine auf Grund ihrer Bauart geeignete... mehr

Beschreibung zu Hörmann Reflexions-Lichtschranke RL 300

Die Hörmann Reflexions-Lichtschranke RL 300 ist eine auf Grund ihrer Bauart geeignete Sicherheitseinrichtung für den Objektschutz an automatischen Toröffnern. Mit der Schutzart IP 65 kann sie prinzipiell im Freien montiert werden und ist damit neben Garagentorantrieben auch für Schiebetorantriebe und Drehtorantriebe geeignet. Da der Reflektor jedoch beschlagen oder verschmutzen kann, ist in diesem Fall mit Funktionseinschränkungen zu rechnen. Der große Vorteil gegenüber einer Hörmann Einweg-Lichtschranke EL 101 oder Einweg-Lichtschranke EL 301 ist, dass man nur auf einer Seite seiner Einfahrt oder Garage ein Kabel für die Stromversorgung und Steuerung der Reflexionslichtschranke verlegen muss. Die RL 300 ist nicht für den Personenschutz zugelassen. Das hat einen einfachen Grund. Reflektierende Streifen an Bekleidung, Schulranzen oder Schuhen, aber auch reflektierende Autolacke können trotz Unterbrechnung des Lichtstrahls die Funktion des Reflektors übernehmen und zu ungewollten Torfahrten und damit zu nicht vermeidbaren Schäden führen.

Technische Daten der Reflektions-Lichtschranke RL 300

  • als zusätzliche Sicherheitseinrichtung geeignet
  • Schutzart: IP 65, trotzdem nur für den Einsatz im trockenen Innenbereich empfohlen
  • Anschlussleitung: 10 m, 2-adrig
  • Entfernung Sender zum Reflektor von 50 cm bis 800 cm, mit R 80 auf 1200 cm erweiterbar
  • Maße Sende/Empfangseinheit (B x H x T): 50 x 90 x 30 mm
  • für den Objektschutz geeignet

Der Sender und der Empfänger der Reflexions-Lichtschranke RL 300 sind in einem Gehäuse untergebracht zu dem auch die entsprechende Anschlussleitung zu verlegen ist. Der Lichtstrahl aus polarisiertem Infrarotlicht wird vom Sender zum Reflektor auf der anderen Torseite geschickt, hier reflektiert und zum Empfänger zurückgeschickt. Wird dieser Lichtstrahl unterbrochen oder von einem verschmutzten Reflektor nicht zurückgeworfen, setzt sich das Tor erst gar nicht in Bewegung oder bleibt sofort stehen. Mit der Schutzart IP 65 ist die RL 300 staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser. Mit dem Standardreflektor kann man Sender und Reflektor in einem Abstand von 50 cm bis 8 m montieren und diesen Abstand mit einem Hörmann Reflektor R 80 auf bis zu 12 m erweitern.

Reflexions-Lichtschranke RL 300 geeignet für

  • SupraMatic
  • ProMatic außer Akku
  • RollMatic
  • Rotamatic außer Akku
  • LineaMatic

Reflexions-Lichtschranken wie die Hörmann RL 300 schützen bei bestimmungsgemäßer Anwendung und Montage zuverlässig Mensch und Material. Sie gewährleisten einen sicheren Betrieb ihres Garagen- oder Drehtores, registrieren automatisch Hindernisse im Torbereich und blockieren den Antrieb. Weiterhin verhindern sie ärgerliche Lackschäden an Ihrem Auto und stellen eine sinnvolle Ergänzung zum ohnehin schon hohen Sicherheitsstandard von Hörmann Torantrieben dar.

Produktbeschreibung: | 1003
4042533744583

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Reflexions-Lichtschranke RL 300"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×