Shop Kategorie wählen

Passgenaue Zargen im umfangreichen Programm

Hörmann bieten seinen Kunden Zargen nach persönlichen Wünschen und Vorstellungen an. Als Zargen-Spezialist ist die Gestaltung auch bei Sonderausstattungen möglich. Gefälzte, stumpfe Türblätter sowie Dämpfungsprofile werden hier nach individuellen Problemlösungen erstellt. Zargen passen ins Mauerwerk, in Beton, Dielen aus Gips oder Wände aus Stahl. Sie bilden den idealen Rahmen für Türen. Die Oberfläche der Zarge ist zudem variabel, was sie passgenau für viele Eingänge macht. Eine gängige Zarge ist die Eckzarge DIN 18111 für das Mauerwerk. Sie dient auch als Umfassungszarge. Darüber hinaus hat Hörmann Umfassungszargen sowie Umfassungs-Schnellbauzargen für Ständerwerke. Hier ist eine Spiegelschraubbefestigung gegeben. Die Ausführung der Zargen variiert von einteiligen bis hin zu dreiteiligen Zargen. Einteilige Zargen sind für Massivwände geeignet und den wandbegleitenden Einbau bei Ständerwänden. Die zweiteilige Zarge findet sich vor allem bei Renovierungen und dem nachträglichen Einbau wieder. Zur einfachen Streck-Schraub-Montage für nachträglichen Einbau im Ständerwerk eignet sich die dreiteilige Zarge. Damit sich Türen leise und dicht schließen, ist das Anbringen eines Dämpfungsprofils in den Zargen sinnvoll. Diese lassen sich bei Hörmann leicht einziehen. Weitere Vorrichtungen für Sonderausstattungen sind der Elektro-Türöffner, der Riegelschalter sowie ein Magnetschalter und Bodentürschließer. Dadurch wird jeder Einrichtungsvorstellung entsprochen. Gerade Stahlzargen sind langlebig und zeitlos. Als Gestaltungselemente eigenen sie sich für den Neubau sowie bei Modernisierungen. Einsetzen kann man sie hier im Wohneingangsbereich sowie bei Innentüren. Da sich das Aussehen der Zargen ideal an die Umgebung anpassen lässt, finden sie sich heute in vielen Unternehmen, Hotels, privaten Wohnhäusern oder im Industriebereich wieder. Somit wird für jede Bausituation eine besondere Lösung gefunden.

Sie mögen diesen Beitrag?

467
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×