Hörmann Solar-Modul SM 1-1 für ProMatic Akku Garagentorantriebe

  • zur Ladung des Antriebsakkus
  • neueste Generation seit Frühjahr 2014
Hörmann
223,23 €

Preis inkl. gezetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 436439
Das Hörmann Solar-Modul SM 1-1 dient zur Aufladung des Antriebsakkus vom ProMatic Akku... mehr

Beschreibung zu Hörmann Solar-Modul SM 1-1 für ProMatic Akku Garagentorantriebe

Das Hörmann Solar-Modul SM 1-1 dient zur Aufladung des Antriebsakkus vom ProMatic Akku Garagentorantrieb, welcher in Garagen eingesetzt wird, die über keinen Stromanschluss verfügen. Der Einsatz eines Solar-Moduls ist nicht zwingend notwendig, allerdings erspart es eine Aufladung des Akkus alle 20 bis 40 Tage und muss besonders im Sommer bei direkter Sonneneinstrahlung kaum an das heimische Stromnetz angeschlossen werden.

Lieferumfang

  • Solarmodul SM 1-1, 12 W
  • Laderegler 24 W
  • Halterung mit vorgegebenem Aufstellwinkel von 45°
  • Montagematerial
  • 10 Meter Anschlussleitung, um weitere 10 m verlängerbar

Das Solarmodul hat unter optimalen Bedingungen eine Leistung von bis zu 12 W und lässt sich mit seinen Maßen von 580 x 330 mm und der mitgelieferten 10 m langen Anschlussleitung auf dem Garagendach beliebig platzieren.

Hinweis: Zur Verlängerung ist eine Gummischlauchleitung Typ H05-RN-F (2 x mind. 1 mm²) erforderlich.

Überspannungsschutz dank Laderegler

Um Überladungen und Beschädigungen des Akkus zu vermeiden, wird das Solar-Modul zusammen mit dem Hörmann Laderegler 24 V für ProMatic Akku mit Solar-Modul SM 1-1 ausgeliefert. Er bereinigt die vom Solar-Modul ausgehenden Spannungsschwankungen, sorgt für eine saubere Ladespannung von 24 V und reguliert den Ladevorgang des Akkus.

Hinweise zum Aufstellort des Solar-Moduls SM 1-1

Um eine möglichst hohe Effizienz zu erzielen, sollte das Solar-Modul stets der direkten Sonne mit einer Ausrichtung nach Süden und ohne Beschattung durch in der Nähe befindliche Gebäude, Bäume oder Sträucher ausgesetzt sein. Dabei muss es so angebracht werden, dass es bei starkem Regen nicht unter Wasser steht und auch Stürmen standhalten kann. Der Laderegler sollte sich stets im gleichen Raum wie der Antriebsakku befinden, da die von ihm abgegebene Ladeschlussspannung temperaturabhängig ist. Am besten eignet sich hierfür eine gut einsehbare Stelle innerhalb der Garage. Die fest am Laderegler angeschlossene 1,5 m lange Leitung zur Akku-Einheit darf unter keinen Umständen verkürzt oder verlängert werden.

Das Hörmann Solar-Modul ist wartungsarm. Die meisten Verschmutzungen werden aufgrund der Neigung von 45° vom Niederschlag abgewaschen. Verbliebene Verunreinigungen und Schnee auf den Solarzellen sollten umgehend entfernt werden, um die Stromproduktion nicht zu beeinträchtigen.

Mehr Komfort dank Wechselakku

Für einen reibungslosen Betrieb des Akku-Torantriebs empfehlen wir neben dem Solarmodul SM 1-1 den Hörmann Wechsel-Akku WA 24 für ProMatic Akku Garagentorantriebe. Ein Torantrieb kann ohne Wechselakku während des Ladevorgangs, der etwa 5 bis 10 Stunden dauert, nicht genutzt werden. Ist allerdings ein Akku vorhanden, kann dieser vorher geladen und gegen den leeren Stromspeicher getauscht werden, so dass der Garagentorantrieb ohne Unterbrechung weiter betrieben werden kann.

Technische Daten

  • Solarpanel inkl. Laderegler für den Hörmann ProMatic Akku-Garagentorantrieb
  • Maximale Leistung: 12 W
  • Breite: 580 mm
  • Höhe: 330 mm
  • Gewicht in kg: 3,824

EAN: 4042533635669

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
1 Download ist zu diesem Artikel verfügbar mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Solar-Modul SM 1-1 für ProMatic Akku Garagentorantriebe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen