Shop Kategorie wählen

Haustür MZ Thermo schafft thermische Trennung

Sichere und passgenaue Haustüren sind neben den Garagentoren eine weitere Herausforderung, der sich Hörmann bei der Herstellung stellt. Die Mehrzwecktür MZ Thermo ist robust und trennt thermisch, sodass die Wärmedämmung bis zu 30 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Haustüren erhöht wird. Die Tür gibt es bei Hörmann mit einer Verglasung oder ohne sowie in verschiedenen Farben und Dekoroberflächen. Die Türelemente der Mehrzwecktür MZ Thermo sind doppelwandig und einbaufertig. Sie ist 45 Millimeter dick und hat ein Türblatt, das 2-seitig gefalzt ist. Das Türblatt ist zudem mit einer Blechdicke von 0,9 Millimetern ausgestattet. Mineralwolle dämmt und Stahl verstärkt die Robustheit der Tür. Gerade für Häuser schafft die Tür ein starkes Sicherheitsempfinden, da gleich zwei massive Stahl-Sicherungsbolzen vor Einbrechern schützen. Die 2 Millimeter dicke Eckzarge besitzt eine EPDM-Dichtung, die die Tür ausreichend abdichtet. Kunden von Hörmann könnten die Tür auch mit einer Blockzarge und 3-seitiger EPDM-Dichtung erhalten. Haustüren sind besonders schön anzusehen, wenn sie eine Verglasung aufweisen. Bei der Mehrzwecktür MZ Thermo ist das möglich. Allerdings fällt der Glaseinsatz aufgrund der Sicherheit sehr schmal aus. Es gelangt jedoch immer noch ausreichend Licht in die Innenräume. Das Drahtglas des Einsatzes ist 7 Millimeter dick. Auch hier können Kunden eine Besonderheit erhalten. Das Iso-Drahtglas, das 20 Millimeter dick ist, verstärkt noch einmal die Verglasung. Die Durchsicht bei dem Iso-Drahtglas liegt bei 230 x 1360 Millimetern. Der Rahmen der Verglasung besteht aus Alu Naturton und ist mit Glashalteleisten versehen. Die Leisten sind entweder auf der Bandgegenseite oder Bandseite befestigt.

Sie mögen diesen Beitrag?

501
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×