Shop Kategorie wählen

Hörmann Haustüren - Design und Funktionalität in einem

hoermann-haustueren-artikel
Hörmann führt ein großes Sortiment an Haustüren in verschiedenen Designs. Besonders beliebt sind dabei die Modelle mit Glasausschnitt. Wichtig bei allen Haustüren ist, dass sie den modernen Anforderungen der Wärmedämmung entsprechen und den Geräuschpegel der Straße durchaus gering halten. Doch die Haustüren von Hörmann haben deutlich mehr in Bezug auf ihre Funktionalität zu bieten. Vor allem die hohen Sicherheitsansprüche sind hier zu nennen, da auf eine sehr hohe Qualität geachtet wird und die einzelnen Modelle unter ständiger Weiterentwicklung und Verbesserung stehen. Die Hörmann Haustüren unterscheiden sich grob nach Aluminium Haustüren und ThermoPro Eingangstüren. Dabei liegen gerade Aluminium-Haustüren durch ihre besondere und hochwertige Optik im Trend. Sie passen sich verschiedenen Stilen von Häusern an und erzeugen somit ein einheitliches Konzept an der Fassade. Doch nicht nur optisch können sich diese Modelle beweisen. Sie verfolgen auch die höchsten Sicherheitsansprüche und helfen mit hohen Dämmwerten beim Sparen von Energie. Ein großer Vorteil von Aluminium: Der Werkstoff verrottet nicht und ist selbst nach Jahren noch beständig. Er muss nicht gepflegt oder neu gestrichen werden und behält sein Aussehen über einen langen Zeitraum. Hörmann bietet je nach Wunsch drei verschiedene Ausführungen an. Sie unterteilen sich nach ihrer individuellen Optik und den unterschiedlichen Graden der Wärmedämmung. Die preisgünstige Basis-Ausführung ist die TopComfort Haustür. Sie bietet einem optimalen Witterungsschutz durch ein umlaufendes dauerelastisches Band und ist schlagregendicht. Für jedes Wetter ist diese Tür bestens geeignet. Außerdem ermöglicht sie einen entsprechenden Schallschutz, mit dem kein Straßenlärm ins Innere des Hauses dringt. TopComfort und TopPrestige Die elegantere flügelüberdeckende Ausführung der Hörmann Haustüren sind die TopPrestige Modelle. Ein Plus an Wärmedämmung und Design bieten die TopPrestigePlus Modelle. Die Haustüren sind serienmäßig mit verschiedenen Sicherheitssystemen ausgestattet. So gibt es beispielsweise eine Sicherheitsrosette außen und einen Profilzylinder, der gegen das Aufbohren oder Abdrehen geschützt ist. Massive Edelstahl-Sicherungsbolzen verschließen die Tür an mehreren Punkten innerhalb der Zarge. Außerdem bieten die Haustüren ausreißfeste Bänder und stabile Schließbleche. Das Sicherheitspaket wird von speziellen Schwenkriegelschlössern abgerundet. Durch das Profilsystem aus Aluminium sind die Haustüren mit der höchstmöglichen Wärmedämmung versehen. Sie schließen rundum dicht ab und entsprechen der Energiesparverordnung EnEV 2002. TopComfort und TopPrestige Profile Eine weitere Modellreihe sind die Hörmann ThermoPro Türen für Haus- und Nebeneingänge. Sie bestehen komplett aus Stahl und sind in einer großen Motivauswahl erhältlich. In Bezug auf den Preis sind sie im mittleren bis günstigen Segment angesiedelt und verschaffen durch die Mehrfachverriegelung eine höchste Sicherheit für den Bewohner. Gleichzeitig sind die Türen mit einer hervorragenden Wärmedämmung versehen und sparen Energie. Hörmann entwickelt die einzelnen Komponenten der Haustüren selbst. Ständig werden Produkte weiterentwickelt und kleinste Details der Haustüren verbessert. Außerdem können sich Kunden auf die neuen Designs verlassen. Die Hörmann Qualität kann durch Langzeittests unter realen Bedingungen bestätigt werden. Die einzelnen Modelle sind formstabil und können in allen ihren Eigenschaften überzeugen. Über viele Jahre hinweg haben die Kunden Freude an ihren Haustüren und verlassen sich auf den höchsten Standard bei Herstellung und Produktion. ThermoPro - Sichere Stahltür mit Wärmedämmung

Sie mögen diesen Beitrag?

801
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×