Shop Kategorie wählen

Garagentorantrieb Test

Ein Garagentorantrieb Test versucht, ein Bild zu vermitteln, welchen Garagentorantrieb Endverbraucher aus der Vielzahl von Garagentorantrieben in die engere Wahl nehmen sollten. Als unabhängiger Großhändler hat Tor7 verschiedene Fabrikate der Garagentorantriebe unter die Lupe genommen.

Welche Garagentorantriebe wurden getestet?

Preiswerte Garagenöffner von Rademacher Rolloport oder Schellenberg wurden nach anfänglichen Garagentorantrieb Tests jedoch verworfen, weil die Torantriebe durch Baukastensysteme und mangelnde Ausstattung unserer Meinung nach das Test-Bild verwässert hätten. Wir haben uns entschieden, nur Garagentorantriebe eines namhaften Herstellers zu testen. Die Firma Hörmann ist es deshalb geworden, weil Hörmann im Bereich Garagentore und Garagentorantriebe Marktführer in Europa ist. Unsere Kunden haben damit absolute Zuverlässigkeit und besten Service... Und wir als Händler haben ein gutes Gefühl dabei, dass es die Firma Hörmann auch noch in den nächsten Jahrzehnten geben wird. Anders beim Garagentorantrieb Bosch, denn Bosch stellt keine Garagentorantriebe mehr her und hat diesen Geschäftsbereich verkauft.

Folgende Garagentoröffner haben wir in den Garagentorantrieb Test einbezogen:

  • Preiswerte Klasse: Torantrieb Liftronic
  • Mittelklasse: Torantrieb ProMatic
  • Spitzenklasse: Torantrieb SupraMatic

Zuerst wurde getestet, wie sich die Garagentorantriebe zusammenbauen lassen. Im Baumarkt ist der Antrieb oft ein Set, der aus vielen Einzelteilen zum elektrischen Torantrieb zusammengepuzzelt werden muss. Hier schneidet der Hörmann Garagentorantrieb Liftronic am schlechtesten ab, denn die Antriebs-Schiene muss erst zusammengeschraubt werden. Supramatic und Promatic überzeugen dagegen mit der einteiligen Schiene und den wenigen Handgriffen, bis die Toröffner am Garagentor angebaut sind.

Hochwertige Handsender im Lieferumfang

Jetzt haben wir uns die Garagentor Fernbedienung näher angeschaut. Bei allen Torantrieben war der Handsender Garagentor ruckzuck in Betrieb genommen. Im Lieferumfang ist immer ein Hörmann Handsender enthalten. Wünschenswert wären zwar mehr, aber dafür sind die Hörmann Handsender sehr hochwertig und liegen gut in der Hand. Nächstes Kriterium im Garagentorantrieb Vergleich war die Zuverlässigkeit. Alle drei Torantriebe wurden von uns an identischen Garagentoren installiert. Während der Test-Dauer über einen sehr langen Zeitraum bei auch sehr kalten Temperaturen und hoher Belastung haben die Garagentorantriebe ohne jede Einschränkung funktioniert. Störende Geräusche konnten wir nicht feststellen. Auch die Handsender funktionierten am jeweiligen Antrieb ohne Einschränkung. Volle Punktzahl an alle 3 Garagenöffner.

Wenn aber die Zuverlässigkeit ohne Einschränkung gegeben ist, was soll man dann noch testen? Garagentorantriebe sind zwar Luxus und Komfort, aber Zuverlässigkeit ist der entscheidende Garant dafür, dass sich dieses Gefühl auch einstellt. Dass der Preis in einem Test schlecht bewertet werden kann, ist klar. Die unterschiedlichen Preise von den getesteten Garagentorantrieben sind durch verschiedene Ausstattungen der elektrischen Geräte zu erklären.

Fazit unseres Garagentorantrieb Tests

Der Liftronic ist als Einsteiger-Garagenöffner preiswert, das Garagentorantrieb Zubehör ist nicht so vielfältig, aber alle wichtigen Antriebszubehörwünsche sind realisierbar. Der leise und zuverlässig laufende Motor hat durchweg einen guten Eindruck hinterlassen, denn in dieser Preisklasse ist eine solche Qualität kaum zu finden. Der Hörmann ProMatic ist der Garagenöffner, der im Test mit einem besonders breit gefächerten Zubehörprogramm punkten konnte. Auch an diesen Garagentoröffner kann man beispielsweise ein Relais anschließen, um vielleicht die Hofbeleuchtung über den Garagentorantrieb zu steuern. Das schicke Gehäuse und die simple Art, den Garagentor-Antrieb einzulernen, haben für viel Begeisterung gesorgt.

Testsieger SupraMatic

Super auf ganzer Linie das Modell SupraMatic. Die hohe Öffnungsgeschwindigkeit dieses Torantriebs wird jedem viel Zeit sparen, dachten wir uns im ersten Moment. Durch das schnelle Öffnen mit diesem Toröffner ist man schneller in und aus der Garage. Als Hörmann Topmodell bietet der Funktions-Umfang viele Möglichkeiten, auch individuelle Lösungen zu bauen. Durch die optional verfügbare UAP könnte ein Bus-System auf die Steuerung des SupraMatic Einfluss zugreifen und Rückmeldungen verarbeiten. Das hat uns ganz besonders gut gefallen im Garagentorantrieb Test!

Sie mögen diesen Beitrag?

859
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×